Digitales dornbirn – start ins schuljahr

Die Workshops mit den Dornbirner Mittelschulen starten in das Schuljahr 2020/21. Nachdem die Workshops im vergangen Schuljahr so gut angekommen sind, ermöglicht die Stadt Dornbirn wieder allen 1. Klassen der Mittelschulen jeweils 2 Halbtages-Workshops um spielerisch in das Thema coden und computational thinking eintauchen zu können.

Was machen wir in unseren Workshops?

Ganz wichtig ist uns, dass die Kinder Spaß an der Sache haben und spielerisch an das Thema „Programmieren mit BBC Micro:Bit“ herangeführt werden. Im Workshop wird ein Schrittzähler programmiert.
Dabei verwenden wir verschiedene Methoden. Unter anderem machen wir:

  • Duplo Spiel: damit lernen die Kinder Algorithmen kennen
  • Actionsbounds: digitale Schnitzeljagd zum Aufwärmen
  • Wissen vermitteln: was ist eine Variable, …
  • Basteln des Armbändchens für den Schrittzähler
  • Programmieren des Schrittzählers mit Micro:bit
  • vieeeeel ausprobieren und entdecken
  • vorstellen der eigenen Projekte

Eindrücke vom 1. Workshop am 02.10.2020

Wie geht’s weiter?

Da wir nicht wissen, wie sich die Lage weiterentwickelt und ob und wie lange physische Workshops möglich sind, ist unser Team – Leonie, Tamara, Martin – dabei, Alternativen zu entwickeln. Wir sind gespannt, was dabei raus kommt…

Und was läuft sonst so?

  • Nachlese: Vortrag – AI In Der Industriepraxis
    Seit Mitte 2020 gibt es ein Kooperationsübereinkommen mit dem Verein ThingsLogic und als Teil dieser werden Vorträge mit spannenden Themen in den Räumlichkeiten der DI abgehalten. Am 30.9.2020 war Prof. Dr. Klaus Frick / FH OST am Start und hat uns in die Welt der künstlichen Intelligenz und deren industriellen Anwendungsfälle eingeführt. Den Vortrag von … Weiterlesen
  • Koordinatorinnen Treffen 10/2020
    Am 7.10. trafen sich die KoordinatorInnen und einige Mitglieder zur Abstimmung. Wichtige Themen waren: was ist für den Herbst geplant? welche Unterstützung brauchen wir? wie geht es mit dem KoordinatorInnen Treffen weiter? Der Herbst Die Jugend lässt sich nicht unterkriegen. Auch wenn der geplante Austausch mit Finnland nicht statt finden kann, so geht es doch … Weiterlesen
  • Digitales dornbirn – start ins schuljahr
    Die Workshops mit den Dornbirner Mittelschulen starten in das Schuljahr 2020/21. Nachdem die Workshops im vergangen Schuljahr so gut angekommen sind, ermöglicht die Stadt Dornbirn wieder allen 1. Klassen der Mittelschulen jeweils 2 Halbtages-Workshops um spielerisch in das Thema coden und computational thinking eintauchen zu können. Was machen wir in unseren Workshops? Ganz wichtig ist … Weiterlesen
  • Selbstorganisation in der Berufsausbildung
    Zwölf Personen haben sich zur Agilen DenkWerkstatt #7 im Mutterschiff getroffen – eigentlich 13, da unser treuer Gast Robert per Zoom zugeschaltet hat. Trotz CORONA und der daraus folgenden Beschränkungen hatten wir einen sehr interessanten Abend. In seinem Impuls stellte uns Herbert Windhager von Sola-Messwerkzeuge ihr Konzept zur Lehrlingsausbildung vor: Selbstorganisation. Richtig gehört (oder besser … Weiterlesen
  • zündhölzer für digitalisierung
    Die erste Ausgabe des 10x by Interactive West ist am vergangenen Dienstag, 22.09.2020 mit Beteiligung der Digitalen Initiativen (DI) über die Bühne gegangen. Bei dieser neuen Veranstaltung geht es darum, dass Vorarlberger Startups ihre Ideen und ihre Produkte auf der größten virtuellen Bühne Vorarlbergs präsentieren. Martina hat die Top 5 für effektive Innovation vorgestellt. Top … Weiterlesen