Digitales dornbirn – start ins schuljahr

Die Workshops mit den Dornbirner Mittelschulen starten in das Schuljahr 2020/21. Nachdem die Workshops im vergangen Schuljahr so gut angekommen sind, ermöglicht die Stadt Dornbirn wieder allen 1. Klassen der Mittelschulen jeweils 2 Halbtages-Workshops um spielerisch in das Thema coden und computational thinking eintauchen zu können.

Was machen wir in unseren Workshops?

Ganz wichtig ist uns, dass die Kinder Spaß an der Sache haben und spielerisch an das Thema „Programmieren mit BBC Micro:Bit“ herangeführt werden. Im Workshop wird ein Schrittzähler programmiert.
Dabei verwenden wir verschiedene Methoden. Unter anderem machen wir:

  • Duplo Spiel: damit lernen die Kinder Algorithmen kennen
  • Actionsbounds: digitale Schnitzeljagd zum Aufwärmen
  • Wissen vermitteln: was ist eine Variable, …
  • Basteln des Armbändchens für den Schrittzähler
  • Programmieren des Schrittzählers mit Micro:bit
  • vieeeeel ausprobieren und entdecken
  • vorstellen der eigenen Projekte

Eindrücke vom 1. Workshop am 02.10.2020

Wie geht’s weiter?

Da wir nicht wissen, wie sich die Lage weiterentwickelt und ob und wie lange physische Workshops möglich sind, ist unser Team – Leonie, Tamara, Martin – dabei, Alternativen zu entwickeln. Wir sind gespannt, was dabei raus kommt…

Und was läuft sonst so?

  • Das war er, der Bohr und Fräskurs
    Einige Zeit ist nun vergangen seit die CNC-Portalfräse im Maschinenraum eingezogen ist. Um die Maschine zu schonen und möglichst schnell viel Wissen in die Community zu bringen wurde beschlossen einen Kurs zu organisieren. Ein Besuch beim WIFI förderte schnell zu Tage dass diese Kurse dort eher nichts für uns sind, zu sehr auf Industrie ausgelegt […]
  • Agile DenkWerkstatt #17 – Empowered to be agile – Talentförderung in der Dualen Ausbildung
    In unserer immer komplexer werdenden Arbeitswelt sind alle gefordert, Verantwortung zu übernehmen, aktiv zu gestalten und agil auf sich verändernde Realitäten nicht nur zu reagieren, sondern auch und vor allem zu agieren. In der Agilen DenkWerkstatt #17 beschäftigten wir uns mit der Fragestellung, wie wir insbesondere junge Menschen dazu befähigen können. Richard Dür – Ausbildungsleiter […]
  • Eyes in the dark
    Manche haben ihn in der letzten Zeit schon im Maschinenraum gesehen, er war dort einige Tage zu Sanierungs- und Abhärtungszwecken gegen Wettereinflüsse zu Gast. Groot (Guardians of the Galaxy), vor einigen Jahren als Faschingskostüm entstanden, getragen und dann in den Keller gestellt, da zum Wegwerfen nun wirklich zu schade. Eine Idee musste her, um Groot […]
  • Aaaah, Großprojekte
    Am Mittwoch, 12.10. findet der Scrum Club Dornbirn zum Thema „Großprojekte – Projektmanagement und Herausforderungen“ statt. IT Themen und klassische Projekte – you are ALL welcome. Ich kann’s kaum erwarten, mich mit anderen Leuten über die Probleme und Herausforderungen auszutauschen, die wir alle kennen. Tausch dich aus und erfahre mehr über Tipps, Tricks und zu […]
  • Technik Magazine im Mutterschiff
    Kürzlich sind einige aktuelle Magazine in der Postgarage angekommen. Ein großer Dank geht hier an die entsprechenden Verlage, die diese der DI gratis zur Verfügung stellen. Die Zeitschriften liegen für alle im Mutterschiff (bitte auch dort lassen 😉 ) zum lesen, staunen und inspirieren bereit. Viel Spaß damit …