Mentor:in digitale Bildung und Betreuung Makerlab gesucht 60-100 % (m/w/d)

Für unseren professionellen Bereich besetzen wir die Funktion Mentor:in digitale Bildung und Betreuung Makerlab neu, da uns Martin mit dem 31.8. verlassen wird und sich auf neue berufliche Wege begibt.

Wir stellen uns vor

Unsere Vision

Digitalisierung ist die stärkste gesellschaftliche Veränderung unserer Zeit. Sie vernetzt, strukturiert und gestaltet den Alltag von uns allen. In der Arbeit und Privat. Und am Ende die ganze Welt.

Wir von der Plattform für digitale Initiativen haben erkannt, dass es Handlungsbedarf gibt und folgen der Vision:

DEN FUNKEN DER DIGITALISIERUNG IN DEN MENSCHEN DIESER REGION ZÜNDEN.

Der Verein auf zwei Blicke

Wir zeichnen uns durch Offenheit und Hilfsbereitschaft aus. Miteinander pflegen einen wertschätzenden, humorvollen Umgang und gehen rücksichtsvoll miteinander um. Unser Verein und beruflicher Alltag lebt davon, Dinge anzupacken und zu experimentieren. Dabei scheitern wir auch Mal. Das sehen wir als Chance uns weiterzuentwickeln und die Sache das nächste Mal besser zu machen.

🙌 Ehrenamtlich 

  • Wir zählen im Moment an die 100 Members mit einer steigenden Tendenz.
  • Wir arbeiten parallel an ungefähr zwölf ehrenamtlichen Initiativen (mal mehr, mal weniger), die die Digitalisierung vorantreiben und zum Austausch anregen.
  • Der Verein hat einen Vorstand bestehend aus Guntram (Obmann), Conny (Obmann-Stellvertreterin), Dominik (Kassier) und Walter (Schriftführer).

🔨 Professionell

  • Wir sind vier Angestellte: Christoph (Geschäftsführer), Leonie (Mentorin digitale Bildung) Tamara und Martin (Mentor:innen für digitale Bildung und Betreuer:innen Makerlab).
  • Digitale Bildung sehen wir als unsere Mission. Als Team arbeiten wir viel mit Kids und Jugendlichen an unterschiedlichsten Themen rund um Digitalisierung. 
  • Wir vermitteln spielerisch informatisches Denken und konzipieren dafür geeignete Workshop Formate.
  • Auf dieser Mission begleiten wir Lehrpersonen sowie Eltern und sensibilisieren sie zu digitalen Themen.

Unser Vereinslokal ist am Campus V in Dornbirn. Wir haben einen großen Workshopraum mit Rückzugsmöglichkeiten, ein Büro für die Angestellten und ein Makerlab mit 3D Drucker, Lasercutter, seit neuestem eine CNC-Maschine und was das Maker-Herz sonst so begehrt 😁.

Verantwortung und Aufgaben

Mentor:in digitale Bildung

Deine Aufgaben sind breit gefächert. Ein zentraler Teil deiner Arbeit sind Workshops und Formate für Kids und Jugendliche zu kreieren, umzusetzen und weiterentwickeln. Ganz aktuell haben wir als Beispiel im Sommer ein Sommerprogramm für Kinder im Alter von 7 bis 14 auf die Beine gestellt.

Außerdem bieten wir während ganzjährig verschiedene Formate für Schulen und Unternehmen wie zum Beispiel das Escape Game “Alarm im All” oder “Denken lernen, Probleme lösen” an.

Betreuung Makerlab

Wir werden unser Markerlab insbesondere für Jugendliche, Studierende und Erwachsene zugänglich machen. Deswegen erweitern wir unsere Öffnungszeiten. Im Moment ist das Makerlab am Donnerstagabend betreut.

Unser Ziel ist es, im nächsten Schritt die Öffnungszeiten im Makerlab an Werktagen nachmittags und abends (teilweise bis ca. 20 Uhr) zu erweitern. Keine Sorge, die Anwesenheit – insbesondere am Abend – erweitern wir Schritt für Schritt und teilen wir im Team auf. Du wirst nicht jeden Tag bis abends arbeiten.

Dafür suchen wir eine zuverlässige Person, die sich für verschiedenste Verarbeitungstechniken interessiert und Personen zum Beispiel den Umgang mit einem 3D-Drucker oder Lasercutter beibringen kann.

Wenn du aktuell noch nicht alle Geräte selbst bedienen bzw. jemandem beibringen kannst, aber die entsprechende Neugierde dafür mitbringst, bringen wir dir gerne alles bei.

Damit du diese beiden Funktionen erfüllst, sind uns weitere Eigenschaften und Fähigkeiten wichtig:

Du bringst dich und deine Ideen im Team ein. Gehst ebenso respektvoll mit uns um, wie wir mit dir. Wenns darum geht, neue Dinge auszuprobieren, bist du neugierig und experimentierfreudig. Gleichzeitig zuverlässig und flexibel, wenns um die Durchführung von Projekten geht. Noch etwas konkreter:

  • Ideen und Konzepte eigenständig aufs Papier bringen und gemeinsam mit dem Team Realität werden lassen.
  • Workshops und Formate alleine und im Team durchführen.
  • Der geduldige und lockere Umgang mit Kids und Jugendlichen.
  • Mit Weitblick zu erkennen, welche Schritte als nächstes gemacht werden müssen (zB die Gestaltung des Sommerprogramms).
  • Du bist im Kontakt mit Partnern (Unternehmen) und Kunden (Eltern und Lehrpersonen), stimmst leichtfüßig und eigenständig Projekte und Termine ab.

Unsere Arbeitsweise und Werkzeuge

🙌 Wir sind ein kleines Team in dem auch Mal Aufgaben anfallen, die nicht in dieser Funktionsbeschreibung stehen. Für uns ist es normal diesen Betrag zu leisten, mit anzupacken und für ein gutes Arbeitsklima zu sorgen.

🧑‍💼 Wir haben in der Vergangenheit eine strukturierte Arbeitsweise mit regelmäßigen Abstimmungen etabliert. Das möchten wir so weiter führen und erwarten in allen anderen Bereichen eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise.

💻 Tools im täglichen Gebrauch sind Slack (Kommunikation), die gesamte GSuite (Zusammenarbeit), Asana (Projektabwicklung) und SevDesk/Mocoapp (Angebote, Rechnungen, Buchhaltung und Zeiterfassung).

Wichtige Fakten

  • Wir sind ein Verein und denken und arbeiten kostendeckend manchmal gewinnorieniert und nie nicht gewinnmaximiert.
  • Je nach Qualifikation ab EUR 35.000,- € pro Jahr auf 100 % Basis.
  • Unser Arbeitsort ist Dornbirn.
  • Wir sind grundsätzlich flexibel in der Zeiteinteilung und anteiliger remote work. Gleichzeitig binden uns unsere Öffnungszeiten und das Makerlab an bestimmte Anwesenheitszeiten.
  • Du suchst dein Arbeitsequipment selbst aus (dem Bedarf entsprechend).
  • Mitgestaltung, Bewerbung und Betreuung des Makerlabs zu Öffnungszeiten, insbesondere für Jugendliche und Studierende.
  • Wir möchten die Funktion zum nächst möglichen Zeitpunkt nachbesetzen. Je früher, desto besser.

Du bist bereit?

Wenn dir diese Rolle zusagt und du der Meinung bist, die oder der Richtige zu sein, freuen wir uns über deine Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Wir freuen uns von dir zu hören!

Schöne Grüße ✌️,
Christoph, Tamara und Leonie